^

Freitag, 17.03.2023, von 15:00 - 16:30 Uhr, Führung im Museum Kevelaer:
Im neu eröffneten Kunstkabinett werden hochkarätige Werke der zeitgenössischen Moderne nach Jahrzehnten erstmals wieder der Öffentlichkeit präsentiert, während in der aktuellen Sonderausstellung den Ausnahmekünstlern Heinz…

Weiterlesen

Ab Samstag, 4. März, 9:30 - 12:45 Uhr:
Die Qualifizierung richtet sich an Frauen und Männer aller Altersgruppen, die Offenheit und Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich in einer freiwilligen Aufgabe engagieren  wollen. Sie leisten alten Menschen Gesellschaft, gehen mit ihnen…

Weiterlesen

Samatag 11. und 25. März von 10:00 - 15:00 Uhr in Kalkar:
Die Herausforderungen der Pandemie haben Ihnen verdeutlicht, welche Aspekte Sie für sich verändern möchten. Dieser Workshop unterstützt Sie mit konkreten Übungen aus Coaching und psychologischer Beratung dabei, Änderungsbedarf zu erkennen,…

Weiterlesen

Im Kreisdekanatsbüro in Kleve, Wasserstr. 1, 47533 Kleve ist zum 01.04.2023 die Stelle einer Verwaltungsfachkraft (m/w/d) mit einem Umfang von 37,18 %, das sind zurzeit 14,5 Wochenstunden, neu zu besetzen.

Weiterlesen

Das wäre vielleicht eine Geschenkidee:
Bei einer Hof- und Feldführung lernen Sie den regionalen Anbau von Spargel kennen. Spargelstechen, dessen Ernte und die weitere Verarbeitung bis zum Endverbraucher sowie Nachhaltigkeit gehören auch zum Thema. Anschließend gibt es ein leckeres Spargelessen.…

Weiterlesen

In den vergangenen Wochen wurde die Studie zum Umgang mit sexuellem Missbrauch im Bistum Münster veröffentlicht. Diese Studie ist nach der MHG-Studie (Missbrauchsstudie der Deutschen Bischofskonferenz) der nächste Schritt hin zu einer umfassenden Aufklärung von Fällen sexuellen Missbrauchs im Bistum…

Weiterlesen

Ermäßigung und Ratenzahlung

Es besteht die Möglichkeit, eine Ermäßigung in Höhe von z. Zt. 50 % der Kursgebühr zu erhalten, sofern eine Bedürftigkeit vorliegt.
Beträgt die Gebühr mindestens 80,00 €, kann die Gebühr auf formlosen Antrag des Teilnehmenden in zwei gleich hohen Raten eingezogen werden.
Die Gebührenermäßigung muss bei der Einrichtung vor Kursbeginn beantragt werden. Die Einrichtung entscheidet über die Ermäßigung.
Weitere Information: Link zu AGB
Antrag auf Gebührenermäßigung

Familienbildung - digital

Die EU Mittel helfen, die bisherigen digitalen Strukturen und Ausstattungen zu ergänzen, zu erweitern und zu verbessern. Ziel ist es, den Anschluss an die zunehmend digitale Lebenswelt heutiger Familien zu halten und den Kontakt auszubauen. Einen besonderen Schwerpunkt bilden hier die beruflichen Qualifizierungen und Fortbildungsmöglichkeiten für pädagogisch tätige Personen
(z. B. Kindertagespflegepersonen) und Angebote an junge Familien, im Rahmen der frühen Hilfen.

Highlights

Institutionelles Schutzkonzept des Bildungsforums Kleve

Für weitere Informationen klicken Sie hier...

Unser Qualitätsmanagement

           Unser Qualitätsmanagement
   Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.

Linktipps

Unsere Linktipps für Sie zum Stöbern. mehr

Hinweis

Die Internetdaten werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem kann es passieren, dass ein Kurs schon voll besetzt ist, obwohl er im Internet noch mit freien Plätzen angezeigt wird. In diesem Fall wenden wir uns an Sie und versuchen eine Lösung zu finden.